Willkommen


Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist das Pfarrbüro bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen! Sollte ein Besuch des Pfarrbüros erforderlich sein, bitten wir um vorherige Terminabsprache!

Wir sind weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten, Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr telefonisch und per Mail zu erreichen.

 

 


Hinweis: Die Hl. Messe am Mittwochmorgen in Hetzerath entfällt bis auf weiteres!


 

Verhaltensregeln zum Besuch der Gottesdienste:

Anmeldungen zu den Gottesdiensten sind auch weiterhin erforderlich, denn wir brauchen dem Staat gegenüber einen Nachweis der Teilnehmer unserer Gottesdienste!
Wir bitten für Ihr Verständnis, dass die ehrenamtlichen Mitarbeiter bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl für die jeweilige Kirche, weitere Gottesdienstbesucher abweisen müssen. Dies geschieht zur Ihrer eigenen Sicherheit. Wir bitten darum den Anweisungen des Ordnungsdienstes unbedingt Folge zu leisten und Beschimpfungen zu unterlassen! In diesem Zusammenhang ein weiterer Hinweis:
Sollte an einer Kirche kein Ordnungsdienst zustande kommen, oder seine Arbeit niederlegen, wird dort kein Gottesdienst mehr stattfinden.
Bestellte Messen: Wenn Sie wissen, dass zu einer bestellten Intention zu viele Menschen kommen würden und somit die Kapazität für einen öffentlichen Gottesdienst überschritten wird, machen wir Ihnen das Angebot, einen Sondergottesdienst mit Ihrer Familie zu feiern. Gerne können Sie über das Pfarrbüro dazu einen Termin mit einem der Priester vereinbaren.
Vom Betreten bis zum Verlassen der Kirchen besteht während dem kompletten Aufenthalt die erweiterte Maskenpflicht. Sollten Sie diese Auflage nicht erfüllen können oder wollen, bitten wir Sie aus Rücksicht auf die Anderen, auf den Besuch der Gottesdienste zu verzichten und auf die vielfältigen medialen Angebote zurückzugreifen.