Willkommen

 


 

 

 

 


 

In Solidarität und Verbundenheit mit den Menschen in der Ukraine

 

 

Angesichts des Kriegs in der Ukraine, angesichts des Leids der Opfer dieses Kriegs im Herzen Europas und angesichts der Sorge um das Zusammenleben in Freiheit und Demokratie laden wir zum Gebet ein.

In den Kirchen werden jeden Abend um 19:00 Uhr oder um 19:30 Uhr für fünf Minuten die Glocken läuten. Sie sind eingeladen in dieser Zeit zum Gebet eine Kerze anzuzünden.

Gebetszettel sind zum Mitnehmen in den Kirchen ausgelegt.