Einsegnungsfeier Kletterpfeiler Salmtal

Klettern kann auch eine Art Pilgern sein. Schließlich begibt man sich auf einen Weg, von dem man nicht weiß, was einen erwartet. An einer Kletterwand sind Wegmarkierungen angebracht, die aber individuell zu nutzen sind.

Ich öffne mich meiner aktuellen Situation und schaue, was daraus wird. Vertrauensvoll begebe ich mich in eine Aktivität, die von einer anderen Person begleitet wird, indem diese mich mit einem Seil sichert. So kann ich mich etwas wagen und mich entwickeln. In Bewegung kommen, konzentriert agieren und trotzdem abschalten. Die Einsegnungsfeier des Kletterpfeilers war eine neue und doch vertraute Erfahrung: Mensch als Klangkörper, Seilschaft als Resonanzkörper und der Kletterpfeiler mit der Öffnung nach oben – ein wunderbarer Dreiklang …

 

Der Platz wurde ansprechend gestaltet: einerseits für Aktivität, andererseits zur Regeneration. Verschiedene Angebote für Kinder und Erwachsene sind angelaufen und noch geplant. Weitere Informationen zu Kletterpfeiler Salmtal e. V.