Firmung 2020

Firmung 2020

 

Wir freuen uns sehr, dass sich in diesem Jahr wieder über 80 junge Menschen für den Empfang des Firmsakraments angemeldet haben. Wenn auch zurzeit alles ein wenig anders läuft und wir die Firmung coronabedingt von Juni auf Oktober verschieben mussten, so versuchen wir nun das Beste daraus zu machen.

Bei dem ersten Firmkurs konnten wir uns noch persönlich mit unseren Firmlingen treffen. Doch leider mussten viele geplante gemeinsame Termine, Angebote und Projekte in der nächsten Zeit abgesagt werden. Trotz allem hatten die Jugendlichen die Möglichkeit sich in schriftlicher Form mit ihrem Glauben auseinander zusetzen. Zwei Impulse, die zusammen mit der Fachgruppe Firmung im Dekanat in Form eines Kurzfilms erstellt wurden, griffen die Gedanken und Gefühle der Firmbewerber*innen auf. So versuchten wir ein wenig mit den jungen Leuten in Verbindung zu bleiben und sie weiterhin zu begleiten.

Einem Aufruf Bilder über WhatsApp oder E-Mail zu senden, in denen die Jugendlichen verdeutlichen konnten, wie sie die Krise mit Corona zu meistern versuchen, stieß bei den jungen Menschen auf viele Rückmeldungen und große Resonanz. Die zugesandten Bilder wurden in einer Taube zusammengefasst, die ja das Symbol schlechthin für den Heiligen Geist darstellt. Diese Taube, die sich nun aus den Fotos der Jugendlichen und Firmlingen zusammensetzt, wird nun in Form einer bedruckten Fahne die Firmgottesdienste in Dörbach begleiten.

Ebenso bot der Versöhnungsparcours in Dörbach mit verschiedenen Stationen den Firmbewerbern*innen die Möglichkeit mit ihrem Leben und Glauben in Berührung zu kommen. So konnten doch noch einige Vorbereitungselemente zum Tragen kommen und von den Jugendlichen genutzt werden.

Auf diesem Wege wünsche ich Euch liebe Jugendlichen und Euren Familien, trotz der besonderen Umstände, eine schöne Firmfeier. Ebenso für die  Zukunft die Erfahrung, dass der Glaube und die Kraft des Heiligen Geistes Euch durch die Höhen und Tiefen des Lebens trägt.

Mit herzlichen Grüßen, Eure Gemeindereferentin Beate von Wiecki-Wiertz

 

Termine Firmung 2020

Das Firmsakrament wird von Weihbischof Gebert in der Filialkirche Dörbach an nachfolgenden Terminen gespendet:

Gruppe 1 Freitag, der    23.10.2020  – 17.30 Uhr – Vorgespräch mit Weihbischof  16.45 Uhr – Übungstermin 19.10.2020 , 17.00 Uhr (Bitte Terminänderung beachten)

Gruppe 2 Samstag, der 24.10.2020  – 10.30 Uhr – Vorgespräch mit Weihbischof     9.45 Uhr – Übungstermin 19.10.2020, 18.30 Uhr

Gruppe 3 Samstag, der 24.10.2020  – 14.30 Uhr – Vorgespräch mit Weihbischof  13.45 Uhr  – Übungstermin 20.10.2020, 17.00 Uhr (Bitte Terminänderung beachten)

Gruppe 4 Sonntag, der 25.10.2020  –  10.30 Uhr – Vorgespräch mit Weihbischof    9.45 Uhr  – Übungstermin 20.10.2020, 18.30 Uhr

 

Das Vorgespräch mit dem Weihbischof wird voraussichtlich in der Mensa der IGS stattfinden. Die Übungstermine in der  Kirche in Dörbach. Bei den Übungsterminen erfolgt auch die Auslosung der Sitzplätze.

 

Bei Rückfragen gerne an Gemeindereferentin Beate von Wiecki-Wiertz