Messbestellungen

Ab dem 13. März durften keine öffentlichen Gottesdienste mehr gehalten werden. Es waren einige Messen für diesen Zeitraum gewünscht und bestellt worden. Pfr. Jaax und Pater Albert haben jeden Tag eine hl. Messe gelesen (nicht öffentlich) in denen die gewünschten Intentionen auch gelesen wurden. Wenn Sie wünschen, dass Ihre bestellten und nicht veröffentlichten Messintentionen nun nachgeholt werden, melden Sie sich bitte telefonisch im Pfarrbüro; sie werden dann in einem der nächsten Pfarrbriefe berücksichtigt.
Da die Zahl der Teilnehmenden bei unseren Gottesdiensten beschränkt ist, bieten wir für Sterbeämter, Sechswochenämter und Jahrgedächtnisse Sondergottesdienste in Absprache mit den Trauerfamilien an.

Jugendleiterrunde Voranzeige

Liebe Kinder und Jugendliche !

Auch wenn wegen Corona viele unserer Angebote ausfallen müssen, so trifft sich die Jugendleiterrunde weiterhin regelmäßig per Videokonferenz. Dabei überlegen wir, wie wir trotzdem noch etwas aus dieser Situation machen und Euch etwas anbieten können. Wir haben geplant Euch in nächster Zeit zu einer gemeinsamen „Koch-Party“ per Video-Meeting einzuladen. Dazu könnt Ihr Euch bei uns anmelden, bekommt einen Zugang, den gemeinsamen Termin, sowie eine Liste mit allen nötigen Zutaten und Utensilien genannt. Da wir so etwas noch nie angeboten haben, werden wir uns als Jugendleiterrunde treffen und einen Probedurchlauf machen. Wir hoffen, dass uns alles gelingt. Mitmachen kann jeder und jede von Euch der oder die Spaß am Kochen hat. So könnt Ihr für Eure Familie etwas Leckeres zubereiten. Wir freuen uns darauf mit Euch gemeinsam, wenn auch digital, zu kochen. Alles Weitere erfahrt Ihr im nächsten Pfarrbrief oder auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft.

Bis dahin alles Gute und bleibt gesund !

Euer Jugendleiterteam !

Firmung 2020

Firmung 2020

Liebe Firmlinge, liebe Eltern!

Auch wenn der Firmtermin in unserer Pfarreiengemeinschaft noch nicht feststeht, so bitte ich Euch trotzdem Eure Anmeldungen abzugeben. Einige haben dies bereits getan, andere noch nicht. Wer keine Anmeldung mehr hat, kann diese auf unserer Homepage (Siehe oben) herunterladen.

 

Wir rechnen damit, dass es eine Firmfeier aufgrund von Corona in der Größenordnung wie wir es bisher gewohnt waren, nicht geben wird. Daher gehen unsere Überlegungen dahin, eventuell in kleineren Gruppen in Sonntagsgottesdiensten zu firmen. Wer möchte, kann mir eine Rückmeldung per Email zu diesem Vorschlag geben. Gerne stehe ich auch telefonisch für Euch zur Verfügung und halte Euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße, Eure Gemeindereferentin Beate von Wiecki-Wiertz

WIR LADEN EIN! GOTTESDIENSTE IN UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT

Sonntag, 07.06.2020
Dreis 10:00 Hl. Messe zu Fronleichnam im Schlossgarten
Hetzerath 15:00 Hl. Messe zu Fronleichnam
Montag, 08.06.2020
Gladbach 19:00 Hl. Messe
Mittwoch, 10.06.2020
Hetzerath 08:30 Hl. Messe
Donnerstag, 11.06.2020 Fronleichnam
Bruch 10:00 Hl. Messe am Sportplatz
Salmrohr 11:00 Hochamt
Rivenich 15:00 Hl. Messe an der Gemeindehalle
Sehlem 15:00 Andacht am Dorfplatz gegenüber der Kirche
Freitag, 12.06.2020
Dreis 07:30 Hl. Messe
Sonntag, 14.06.2020
Sehlem 10:30 Hl. Messe
Hetzerath 10:30 Wortgottesdienst

Bitte beachten Sie:
Zu den Gottesdiensten an den Wochenenden und an den Feiertagen sind telefonische Anmeldungen im Pfarrbüro unter der Nummer 06578-984960 auch weiterhin erforderlich!
An den Werktagen, werden Namen und Adressen der Teilnehmer vor Beginn der Gottesdienste in einer Liste eingetragen!
Weiterhin gilt beim Betreten der Kirche und während der Gottesdienste Maskenpflich

Bolivienkleidersammlung

Wir bedauern sehr, dass die Kleidersammlung in diesem Jahr ausgefallen ist. Allerdings gibt es im Zuge der Corona Pandemie weitere Schwierigkeiten. Da der Kleidermarkt durch die Krise weltweit eingebrochen ist und unsere Bezugsfirma für die Verwertung und Sortierung der Altkleider in Kurzarbeit gehen musste, fehlt uns nun ein wichtiger Abnahmemarkt. Von daher können wir auch keine Kleiderspenden mehr in unserem Kleiderpunkt hier im Pfarrhaus Salmtal aufnehmen, was wir sehr bedauern. Wir bitten daher die Kleiderspende  solange Zuhause einzulagern, bis sich die Situation gebessert hat.

Allerdings ist auch unser Partnerland Bolivien von der Pandemie betroffen, so dass die Menschen dort weiterhin auf unsere Unterstützung angewiesen sind. Wer trotzdem helfen will, kann dies über eine Spende tun. Wir hoffen natürlich sehr, dass unser Spendenaufruf auf große Resonanz trifft, damit die Folgen für unsere Partnerorganisationen in Bolivien so gut wie möglich abgefedert werden können. In partnerschaftlichem Miteinander möchten wir den Freund*innen gerade jetzt besonders zur Seite stehen, gemäß des Mottos „Amistad heißt Freundschaft“. Allen Spendern und Spenderinnen sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt. (Ansprechpartnerin in der PG: Gemeindereferentin Beate von Wiecki-Wiertz )

Spenden bitte unter :

Förderverein Bolivienpartnerschaft

IBAN :        DE 27 3706 0193 3006 9680 14

BIC :          GENODED1PAX

Stichwort : Bolivienpartnerschaft

Ferienfreizeit der PG Salmtal vor Ort

Ferienfreizeit der Pfarreiengemeinschaft Salmtal

Eigentlich sollte unsere Freizeit in Ahrhütte bei Blankenheim vom 06.-10.07.2020 stattfinden. Leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Das neue Schutzkonzept erlaubt es uns aber, unter Einhaltung bestimmter Hygienevorschriften ein Angebot am Ort zu machen. So wollen wir in Klausen vom 06.-10.07.2020 (Ankunftszeit von 8.00/9.00Uhr – 17.00Uhr)  allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen, die sich bereits angemeldet hatten, die Möglichkeit eröffnen an einem Ferienangebot mit Spiel und Spaß in dieser Woche von Montag bis einschließlich Freitag teilzunehmen. Euch wird in nächster Zukunft ein entsprechender Anmeldezettel und Infobrief zugehen. Sollten wir nicht genügend Rückmeldungen der bereits angemeldeten TeilnehmerInnen erhalten, öffnen wir dieses Angebot auch für weitere Kinder. Wer mehr Informationen benötigt kann anrufen bei : Gemeindereferentin Beate von Wiecki-Wiertz , 06578/98496-24

Ebenso laden wir Euch ein unsere Homepage zu besuchen. Dort findet Ihr unsere neuesten Informationen, sowie neue Angebote zum Basteln, Backen, Rätseln, Geschichten zum Lesen und vieles mehr. www.ffz-salmtal.de

 

Herzliche Grüße, Euer Betreuerteam

Echternacher Springprozession – “virtuell” erlebbar

Echternach/Lux. (red/boß) Wegen der Absage der diesjährigen Echternacher Springprozession infolge Corona wurde ein offizielles Programm aus vorwiegend audiovisuellen Beiträgen erstellt. Dies teilt das Organisationsteam im Namen des Willibrordus-Bauvereins mit. Das Weltkulturerbe soll im gesellschaftlichen Bewusstsein gegenwärtig bleiben.

Insbesondere werden ab Freitag, dem 29. Mai, filmische und fotographische Inhalte zur Prozession auf der Internetseite des Kulturministeriums www.iki.lu (Immateriellt Kulturierwen zu Lëtzebuerg) sowie den Social Media Kanälen (FB/Instagram) des Willibrordus-Bauvereins und der Luxemburger UNESCO-Kommission zu sehen sein. Hier weiterlesen

Wir laden ein! Gottesdienste in unserer Pfarreiengemeinschaft!

Samstag, 30.05.2020
Hetzerath 18:00 Hl. Messe
Sonntag, 31.05.2020 Pfingsten
Sehlem 10:30 Hl. Messe
Dreis 15:00 Auto Gottesdienst an der Halle
Montag, 01.06.2020 Pfingstmontag
Salmrohr 10:30 Hl. Messe
Dienstag, 02.06.2020
Dreis 07:30 Hl. Messe
Mittwoch, 03.06.2020
Hetzerath 08:30 Hl. Messe
Dörbach 19:00 Hl. Messe
Freitag, 05.06.2020
Hetzerath 18:00 Hl. Messe m. Anbetung
Sonntag, 07.06.2020
Dreis 10:00 Gottesdienst zu Fronleichnam im Schlossgarten
Hetzerath 15:00 Hl. Messe zu Fronleichnam
Sehlem 15:00 Andacht zu Fronleichnam an der alten Schule

Bitte beachten Sie:
Zu den Gottesdiensten an den Wochenenden und an den Feiertagen sind telefonische Anmeldungen im Pfarrbüro unter der Nummer 06578-984960 auch weiterhin erforderlich!
An den Werktagen, werden Namen und Adressen der Teilnehmer vor Beginn der Gottesdienste in einer Liste eingetragen!
Weiterhin gilt beim Betreten der Kirche und während der Gottesdienste Maskenpflicht!

Pfarrbrief Juni

Der nächste Pfarrbrief wird nicht wie geplant zum 01.06.2020 erscheinen. Die Gottesdienste werden vorerst hier auf unserer Homepage, im Amtsblatt und als Aushang an den Kirchen veröffentlicht.

Freude und Hoffnung in der Haus- und Krankenkommunion

Die Einhaltung der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen und Hygienekonzepte während der Corona-Zeit haben bisher die persönlichen Besuche noch nicht möglich gemacht. Um bettlägerige und teils mobile, aber auch geistig verwirrte Menschen aus der Distanz trotzdem zu erreichen, hat das Team der Haus- und Krankenkommunion in der PG Salmtal die Aktion “Freude und Hoffnung” ins Leben gerufen.

Aus der Ferne mit den Klient*innen in Kontakt zu treten ist grundsätzlich schwierig, weil sehr unterschiedliche Rahmenbedingungen vorhanden sind. Manche Betroffene werden von Angehörigen oder Pflegenden versorgt, manche leben alleine. Digitale Medien sind selten vorhanden und selbst telefonieren ist nicht immer möglich. Außerdem besteht das Krankenkommunion-Team ebenfalls aus ehrenamtlich Tätigen, die zur sog. Risikogruppe gehören (Alter, Vorerkrankung, zu pflegende Angehörige u. ä.). Also wird es noch etwas dauern, bis die ersehnten persönlichen Besuche mit den Krankenkommunionfeiern wieder stattfinden können.

So entstand die Idee, eine Broschüre mit einer bunten Mischung aus Bildern und religiösen Texten/Liedern, Witzen und Geschichten, Rätsel und Wissenswertem zu gestalten. Einige Messdiener und die beiden katholischen KiTas der PG Salmtal haben sich ebenfalls mit Beiträgen beteiligt. Die Broschüre wird die Menschen in den Häusern zu Pfingsten erreichen. Das Symbol der Brücke drückt die Verbindung mit den Gemeindemitgliedern der Pfarreiengemeinschaft aus. Sie wird Freude bringen und die Wartezeit bis zu den persönlichen Besuchen etwas erträglicher machen.

Broschüre herunterladen

WIR LADEN EIN! GOTTESDIENSTE IN UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT

Samstag, 23.05.2020
Dreis 18:00 Hl. Messe
Sonntag, 24.05.2020
Salmrohr 10:30 Hl. Messe
Bruch 15:00 Maiandacht Schirzenich
Montag, 25.05.2020
Gladbach 19:00 Hl. Messe
Dienstag, 26.05.2020
Dreis 07:30 Hl. Messe
Mittwoch, 27.05.2020
Dörbach 19:00 Hl. Messe
Freitag, 29.05.2020
Dreis 07:30 Hl. Messe
Samstag, 30.05.2020
Hetzerath 18:00 Hl. Messe
Sonntag, 31.05.2020 Pfingsten
Sehlem 10:30 Hl. Messe
Dreis 15:00 Auto Gottesdienst an der Halle
Montag, 01.06.2020 Pfingstmontag
Salmrohr 10:30 Hl. Messe

Bitte beachten Sie:

Zu den Gottesdiensten an den Wochenenden und an den Feiertagen sind telefonische Anmeldungen im Pfarrbüro unter der Nummer 06578-984960 auch weiterhin erforderlich!

An den Werktagen, werden Namen und Adressen der Teilnehmer vor Beginn der Gottesdienste in einer Liste eingetragen!

Weiterhin gilt beim Betreten der Kirche und während der Gottesdienste Maskenpflicht!

Grüße aus der KiTa Dreis

Seit März 2020 erleben wir alle eine ungewöhnliche Zeit. Die Corona Pandemie führte auch zur Schließung unserer Kita St. Martin Dreis. Außer einer Notbetreuung für nur wenige Kinder, die nicht zu Hause betreut werden konnten, mussten alle anderen zu Hause bleiben. Es war und ist uns sehr wichtig mit den Kindern und ihren Familien in Kontakt zu bleiben. Wir haben verschiedene Aktionen angeregt und viele Kita-Kinder mit ihren Familien haben daran teilgenommen:

Briefe an Senioren wurden gemalt und geschrieben, selbstgestaltete Regenbogenbilder am Kitazaun aufgehängt, ein riesiges Naturmandala wurde von vielen kleinen und großen Händen gelegt…

Wir Erzieherinnen haben den Kindern Briefe geschrieben, sie wenn möglich zu Hause besucht, viele Ideen gegen Langeweile per Mail zugesandt, Telefonsprechzeiten für Kinder und Eltern angeboten und so versucht mit allen den Kontakt aufrecht zu erhalten. Momentan haben die Kinder unter dem Motto „Unsere Corona zeit – so habe ich sie erlebt“ einen Steckbrief mit ihren Familien ausgefüllt. Aus allen Briefen erstellen wir ein Freundebuch, dass die Kinder mit ihren Eltern am PC, Laptop, Tablett, Handy… anschauen können. Auch alle Erzieherinnen und die Hauswirtschaftskräfte haben mitgemacht.

So hoffen wir alle gut durch diese etwas andere Zeit zu kommen.
Wir wünschen uns, unseren Kindern und deren Familien, dass wir uns bald im normalen Kita-Alltag wiedersehen. Bis dahin bleibt gesund!     Das Team der Kath. Kita St. Martin Dreis

 

Gottesdienstordnung

Samstag, 16.05.2020
Hetzerath 18:00 Uhr Vorabendmesse
Sehlem 18:00 Uhr Vorabendmesse
Sonntag, 17.05.2020
Dreis 10:30 Uhr Hochamt
Gladbach 10:30 Uhr Wortgottesdienst

Anmeldungen zu den Gottesdiensten werden bis Freitag, 15.05.2020 um 12:00 Uhr telefonisch unter der Nummer 06578-984960 entgegengenommen.

Bei der telefonischen Anmeldung nehmen wir von jeder Person den Namen und die Anschrift auf. Die Listen der Personen, die an den einzelnen Gottesdiensten teilgenommen haben, werden für drei Wochen im Pfarrbüro aufbewahrt, damit mögliche Infektionsketten nachvollziehbar sind, und danach vernichtet.
In den Kirchen werden zur Zeit keine Gebetbücher ausgelegt! Bitte bringen Sie zu den Gottesdiensten ihr eigenes Gotteslob mit!
Sie werden vor der Kirche von einem Empfangsdienst erwartet, der Ihren Besuch mit der Anmeldeliste abgleicht und Ihnen einen Platz in der Kirche zuweist.
Bitte beachten Sie, das der Zutritt und der Aufenthalt beim Gottesdienst nur mit Mund-Nasen-Bedeckung erlaubt ist!